LAVES
Das Studium der Rechtswissenschaften ist von Lektüre geprägt. Es erfordert das Lesen und Lernen großer Textmengen. Dabei ist eine zentrale Anforderung, das abstrakt in Lehrbüchern aufbereitete Wissen auf konkrete Fälle anzuwenden. Dies führt dazu, dass die Lektüre und das Verständnis wichtiger Gerichtsentscheidungen und der darin zum Ausdruck kommenden Rechtsfragen für den Studienerfolg wichtig sind. Die Herausforderung der juristischen Falllösung besteht jedoch nicht nur in der Erörterung von konkreten Problemen, sondern ist ebenso von der gezielten Bearbeitung der im Fall auftretenden Probleme geprägt. LAVES bietet Ihnen die Möglichkeit anhand von Videoaufzeichnungen einen Überblick über einige Probleme der verschiedenen Rechtsgebiete zu bekommen und ein Bewusstsein für das Auffinden von klausurrelevanten Problemen zu schaffen und bietet somit eine zusätzliche Möglichkeit studienrelevante Inhalte zu erlernen.
Evaluation
Für die Verbesserung unseres Angebots bitten wir Sie, an unserer Evaluation teilzunehmen. Für technische sowie inhaltliche Rückfragen stehen wir Ihnen zudem per Mail zur Verfügung. Als Losung für die Teilnahme an der Evaluation geben Sie bitte "LAVES" ein.
Hinweis: Der Schwierigkeitsgrad jedes Falles ist wie unten dargestellt durch einen farbigen Balken (grün, orange oder rot) hervorgehoben.
Schwierigkeitsgrad: Einfach Schwierigkeitsgrad: Mittel Schwierigkeitsgrad: Schwer